Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Sport Live-Ticker
Schach: WM
16:00
Fußball: UEFA Nations League
18:00
Fußball: U21-Länderspiel
18:30
Handball: HBL, 13. Spieltag
18:30
Fußball: UEFA Nations League
20:45
Ski Alpin: Levi
Eishockey: DEL, 19. Spieltag
Fußball: UEFA Nations League
Skispringen: Wisla
Basketball: BBL, 8. Spieltag
Schach: WM
Fußball: UEFA Nations League
Tennis: ATP-Finals London
Fußball: UEFA Nations League
Fußball: Regionalliga Nord
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Premier League, 12. Spieltag
  • Cardiff
  • 2:1
  • Brighton
  • Southampt.
  • 1:1
  • Watford
  • Newcastle
  • 2:1
  • Bournemth
  • Leicester
  • 0:0
  • Burnley
  • Huddersfd.
  • 1:1
  • West Ham
  • Cr. Palace
  • 0:1
  • Tottenham
  • Liverpool
  • 2:0
  • Fulham
  • Chelsea
  • 0:0
  • Everton
  • Man City
  • 3:1
  • Man United
  • Arsenal
  • 1:1
  • Wolves
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Atletico Madrid: Antoine Griezmann: Bevorzuge diese Liga

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
27. November 2016, 14:28 Uhr
Antoine Griezmann
Antoine Griezmann spricht über Wechselmöglichkeiten

Superstar Antoine Griezmann ist durch seine bärenstarken Leistungen mit Atletico Madrid und der französischen Nationalmannschaft im vergangenen Sommer bei vielen internationalen Top-Klubs begehrt. 

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat 

Einen Wechsel zum Stadtrivalen kommt für den 25-Jährigen allerdings nicht infrage. "Zwischen Atletico und Real gibt es keine Transfers", so Griezmann gegenüber Telefoot. Ein Wechsel zum FC Barcelona sei dagegen "möglich". Dazu betonte er aber: "Es gibt bislang keinen Kontakt und schon gar keine Vereinbarung. Sie haben vorne sowieso drei unglaubliche Spieler.

Auch das Ausland könnte reizvoll sein, allerdings nicht sein Heimatland: "PSG ist natürlich interessant, aber ich will im Moment nicht in die Ligue 1 gehen."

 

"Nicht um jeden Preis wechseln"

Stattdessen ist er mit momentan bei den Colchoneros mit seiner Situation zufrieden, betonte, dass er "jetzt nicht um jeden Preis wechseln" muss. Sollte es aber doch irgendwann so weit sein, bevorzuge er es, "weiter in LaLiga zu bleiben, oder vielleicht irgendwann in die Premier League zu wechseln."

Griezmann steht seit 2014 bei Atletico Madrid unter Vertrag und besitzt dort nach seiner Verlängerung vor wenigen Monaten noch einen Vertrag bis 2021. Mit den Rojiblancos erreichte er in der vergangenen Saison das Finale der Champions League.

zu "Atletico Madrid: Antoine Griezmann: Bevorzuge diese Liga"
0 Kommentare
Weitere International Top News
25.07. 15:58
Fußball | International
spox
Der englische Meister Manchester City wurde in der vergangenen Saison von mehreren Kamerteams des Formats "All or Nothing" von Amazon Prime begleitet. Entstanden ist eine Doku mit vielen... weiter Logo
25.07. 13:45
Fußball | International
spox
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2.05 Uhr LIVE auf DAZN ) treffen die Premier-League-Klubs Manchester City und der FC Liverpool aufeinander. Beide Teams verloren ihr erstes... weiter Logo
25.07. 13:01
Fußball | International
spox
Die AS Rom hat sich bei Twitter (mal wieder) einen Scherz erlaubt: Der schwedische Keeper Robin Olsen wurde im Stile einer IKEA-Anleitung präsentiert. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team