Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP der USA
17:00
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
19:00
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 12. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Primera División
21:00
Formel 1: GP der USA
21:00
Fußball: Regionalliga Bayern
19:00
Fußball: Regionalliga Nordost
19:00
Fußball: Regionalliga Südwest
19:00
Fußball: Regionalliga Nord
19:30
Fußball: Regionalliga West
19:30
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Moskau, Viertelfinale
A. Mannarino
E. Gerasimov
F. Krajinovic
A. Seppi
M. Basic
K. Khachanov
R. Berankis
D. Medvedev
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Angelique Kerber: 'Der Druck ist gestiegen'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
21. März 2016, 14:10 Uhr
Angelique Kerber
Angelique Kerber beim Spiel gegen Belinda Bencic

Angelique Kerber spürt nach ihrem Triumph bei den Australian Open im Januar eine ganz andere Erwartungshaltung. "Der Druck von außen ist natürlich gestiegen. Jeder erwartet den ganz großen Durchbruch mit ganz vielen Siegen", sagte die 28-Jährige dem kicker: "Ich weiß, dass ich entspannt rangehen muss."

Das hat zuletzt nicht so gut geklappt. Nach forsch formulierten Zielen hinsichtlich des weiteren Saisonverlaufs ereilte Kerber bei den WTA-Turnieren in Doha und Indian Wells jeweils bereits in ihrem ersten Match das Aus, in der Weltrangliste fiel sie vom zweiten auf den dritten Platz zurück. "Nach dem ganzen Trubel war ich müde", gestand die Kielerin, die nicht nur körperlichen Verschleiß, sondern auch mentale Leere spürte: "Da ist so viel auf mich eingeprasselt. Das hatte ich nicht erwartet."

Damit 2016 aber doch noch zu ihrem Jahr wird, will sich Kerber vor allem auf die großen Turniere und die Olympischen Spiele konzentrieren. "Rio ist so ein Höhepunkt dieses Jahr", sagte Kerber, die vor vier Jahren in London im Viertelfinale gescheitert war: "Ich will auf den Punkt fit sein."

 

zu "Angelique Kerber: 'Der Druck ist gestiegen'"
0 Kommentare
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team