Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
ErgebnisseKalender
ErgebnisseKalender
Sport Live-Ticker
Fußball: UEFA Nations League
Live
Basketball: Euroleague
Live
Fußball: Länderspiel
Live
Fußball: UEFA Nations League
Live
Fußball: U21 EM-Qualifikation
Fußball: 3. Liga, 10. Spieltag
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Moskau, 1. Runde
A. Mannarino
3
6
7
E. Karlovskiy
6
4
6
B. Paire
7
2
6
M. Zverev
6
6
1
E. Gerasimov
6
6
6
D. Dzumhur
1
7
2
E. Donskoy
6
7
M. Kukushkin
4
6
P. Herbert
A. Bublik
A. Seppi
6
7
M. Klizan
1
6
alle Sport-Ergebnisse im Überblick

Andy Murray ätzt gegen Frauenbälle

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
27. März 2016, 11:39 Uhr
Andy Murray
Andy Murray ließ Istomin keine Chance

Beim ATP-Turnier in Miami hat sich Andy Murray mit einem 6:3 und 7:5 gegen Denis Istomin in die dritte Runde gekämpft. Für mehr Aufregung als der Sieg sorgten jedoch Murrays Beschwerden über Frauenbälle.

"Es ist nicht akzeptabel, mit einem dieser Bälle spielen zu müssen", meckerte der Brite in Richtung des Stuhlschiedsrichters Mohamed Lahyani.

Was war passiert? Beim Stand von 3:2 im zweiten Satz musste Murray einen Breakball abwehren, als er bemerkte, dass er mit einem Frauenball aufschlagen musste.

''Bälle der Frauen lebendiger'' 

"Es war beunruhigend, weil ich gerade zwei Bälle zu lang geschlagen hatte. Ich wusste nicht, ob es einer der Bälle war, die ich in den letzten beiden Punkten benutzt hatte", erklärte der Weltranglistenzweite nach der Partie.

Die Unterschiede zwischen Herren- und Damenbällen sind für Profis aufgrund des Gewichts eklatant. "Die Bälle der Frauen sind viel schneller, kleiner und lebendiger", sagte Murray. Der 28-Jährige verlor den Punkt und kassierte das Break.

Kurze Zeit später beruhigte er sich aber wieder und ließ Istomin am Ende keine Chance.

zu "Andy Murray ätzt gegen Frauenbälle"
0 Kommentare
Weitere Tennis Top News
30.05. 20:40
Tennis
Jan-Lennard Struff
Jan-Lennard Struff ist als letzter deutscher Spieler bei den French Open in Paris ausgeschieden. Der Weltranglisten-47. aus Warstein unterlag dem Tschechen Tomas Berdych mit 1:6, 1:6,... weiter Logo
30.05. 20:26
Tennis
Andy Murray
Der topgesetzte Andy Murray hat sich zum Auftakt seiner Titelmission bei den French Open keine Blöße gegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme besiegte der zweimalige Wimbledonsieger... weiter Logo
30.05. 19:42
Tennis
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist als zweiter deutscher Tennisprofi in die zweite Runde der French Open in Paris eingezogen. Die Weltranglisten-102. aus Bad Saulgau bezwang die Chinesin Ying-Ying Duan... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team