News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2016
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Skispringen: Planica
10:00
Eishockey: DEL, Playoffs
14:00
Handball: HBL, 24. Spieltag
15:00
Handball: Champions League
16:00
Fußball: WM-Qualifikation
18:00
Tennis: WTA Miami
19:00
Basketball: BBL, 27. Spieltag
20:15
Fußball: WM-Qualifikation
20:45
Basketball: NBA
21:30
Tennis: ATP Miami
22:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:00
Fußball: Regionalliga Nord
14:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
Formel 1: GP von Australien
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Volta a Catalunya, 25.03.2017, 6. Etappe: Tortosa - Reus (189,7 km)
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • D. Impey
  • ORS
  • 4:34:14
  • 2
  • A. Valverde
  • MOV
  • +0
  • 3
  • A. Vichot
  • FDJ
  • +0
  • 4
  • P. Vakoc
  • QST
  • +0
  • 5
  • A. de
  • BMC
  • +0
  • 6
  • N. van
  • RNL
  • +0
  • 7
  • D. Cataldo
  • AST
  • +0
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer ist der größte Radsportler der Geschichte?
Eddy Merckx
Miguel Indurain
Jan Ullrich
Lance Armstrong
Greg LeMond
Chris Froome
Erik Zabel
ein Amateursportler, der sauber fuhr
 

Andre Greipel gewinnt erstes Rennen nach Verletzungspause

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
25. Mai 2014, 09:05 Uhr
Andre Greipel
Andre Greipel überzeugte bei seinem Sieg

André Greipel (Rostock) hat den ersten Sieg nach seiner Verletzungspause gefeiert. Der 31-Jährige vom Team Lotto-Belisol gewann am Samstag den ersten Teil der zweitägigen World Ports Classic über 195 km von Rotterdam nach Antwerpen vor dem Russen Alexander Porsew (Katjuscha) und Theo Bos aus den Niederlanden (Belkin). Für Greipel war es der siebte Saisonsieg.

Greipel war Ende März beim Eintagesrennen Gent-Wevelgem gestürzt und hatte sich zwischen Schulter und Schlüsselbein mehrere Bänder gerissen. Das zweite Teilstück der World Ports Classic führt am Sonntag über 159 km von Antwerpen zurück nach Rotterdam. 

zu "Andre Greipel gewinnt erstes Rennen nach Verletzungspause"
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
25.03. 17:40
Radsport
Alejandro Valverde
Alejandro Valverde steht kurz vor seinem zweiten Gesamtsieg bei der Katalonien-Rundfahrt. Der 36 Jahre alte Spanier vom Team Movistar hängte auf der 6. Etappe den dreimaligen... weiter Logo
24.03. 18:59
Radsport
John Degenkolb
John Degenkolb (Gera/Trek-Segafredo) hat bei der Generalprobe für die Flandern-Rundfahrt (2. April) eine Top-Platzierung verpasst.Beim Eintagesrennen E3 Harelbeke in Belgien belegte der... weiter Logo
24.03. 17:13
Radsport
Alejandro Valverde
Der spanische Radprofi Alejandro Valverde (Movistar) hat auf der 5. Etappe der Katalonien-Rundfahrt seinen zweiten Tagessieg gefeiert und damit die Gesamtführung übernommen. Auf dem... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team