Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Tennis: Masters Cincinnati
01:00
kommende Live-Ticker:
15
Aug
Tennis: Masters Cincinnati
01:00
Fußball: UEFA-Supercup
21:00
16
Aug
Fußball: Europa League
18:30
17
Aug
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: DFB-Pokal
20:45
Fußball: Primera División
22:15
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Champions League, 14.08.
  • Kiew
  • -:-
  • Slavia
  • Borisov
  • -:-
  • Qarabag
  • Spartak
  • -:-
  • PAOK
  • Fenerbahce
  • -:-
  • Benfica
  • Vidi FC
  • -:-
  • Malmö FF
  • Zagreb
  • -:-
  • Astana
  • AEK Athen
  • -:-
  • Celtic
  • Shkendija
  • -:-
  • Salzburg
  • Ajax
  • -:-
  • Standard
  • Trnava
  • -:-
  • RS Belgrad
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Als 'Underdog' ins WM-Viertelfinale: Eishockey-Frauen feiern Klassenerhalt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
02. April 2017, 12:52 Uhr
DEB-Frauen
DEB-Frauen stehen bei der WM in Plymouth im Viertelfinale

Mit einer Trotzreaktion haben die deutschen Eishockey-Frauen bei der Weltmeisterschaft in Plymouth/USA mit dem vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale den Klassenerhalt gesichert. "Nach der verpassten Olympiaqualifikation waren wir alle ziemlich down, aber hier hat das Team gezeigt, was in ihm steckt", sagte Torhüterin Ivonne Schröder nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel.

Die Auswahl des DEB steht nach dem 3:1 zum Auftakt gegen den Olympiavierten Schweden und dem 2:1 gegen Tschechien bereits vor dem abschließenden Duell am Montag gegen die Schweiz als Sieger der Gruppe B fest. In der Runde der letzten Acht bekommt es die Mannschaft von Bundestrainer Benjamin Hinterstocker am Montag mit dem Vierten der stärkeren Gruppe A zu tun. Die bislang beste Platzierung der Eishockey-Frauen bei einer WM ist Rang fünf (2001, 2005, 2013).



"Wir sind hier als Aufsteiger auf jeden Fall der Underdog", sagte Teamkapitänin Julia Zorn: "Wir wollen hier einfach unser bestes Hockey in jedem Spiel zeigen." Die Deutschen, die erst im Februar die Qualifikation für Pyeongchang 2018 verpasst hatten, durften sich gegen Tschechien vor allem bei der hervorragend aufgelegten Schröder bedanken, die 41 von 42 Schüssen der Tschechinnen abwehrte. Schweden-Legionärin Laura Kluge (Linlöping) sorgte 1:37 Minuten vor der Schlusssirene für die Entscheidung.

zu "Als 'Underdog' ins WM-Viertelfinale: Eishockey-Frauen feiern ..."
0 Kommentare
Weitere Eishockey Top News
25.05. 22:44
Eishockey
spox
Der ehemalige österreichische Eishockey-Teamtrainer Manny Viveiros hat einen Job in der National Hockey League (NHL) ergattert. Wie die Edmonton Oilers am Freitag bekanntgaben, gehört... weiter Logo
20.05. 23:21
Eishockey
spox
Schweden ist Eishockey-Weltmeister 2018. Die Tre Kronor setzte sich im Finale in Kopenhagen mit 3:2 (1:1, 2:2, 2:2, 2:2) nach Penaltyschießen gegen die Schweiz durch. Schweden holte... weiter Logo
20.05. 11:42
Eishockey
spox
Im Finale der Eishockey-WM in Dänemark trifft das Überraschungsteam aus der Schweiz auf Titelverteidiger Schweden (20.15 Uhr im LIVETICKER ). SPOX gibt euch alle Informationen zum... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team