Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Radsport: Tour de France
14:00
kommende Live-Ticker:
19
Jul
Golf: British Open
08:00
Radsport: Tour de France
13:30
20
Jul
Golf: British Open
09:00
Formel 1: GP von Deutschland
11:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
21
Jul
Fußball: Testspiel
03:00
Golf: British Open
10:00
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Alonso: Ancelotti 'ein großartiger Trainer'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
08. Januar 2016, 16:23 Uhr
Xabi Alonso
Xabi Alonso kennt seinen neuen Coach schon aus Madrider Zeiten

Mit Real Madrid gewann Xabi Alonso unter Carlo Ancelotti die Champions League, danach wechselte er nach München - angeblich eine Flucht, weil Ancelotti ohne ihn plante. Bei den Bayern wird der Spanier ab der kommenden Sommer wieder auf den Italiener treffen, ein schlechtes Verhältnis weist er von sich. Stattdessen gibt es großes Lob für den 56-Jährigen.

"Ich habe meinen Kollegen schon erzählt, wie er so ist", verriet der 34-jährige Spanier in einer Presserunde im Trainingslager in Doha/Katar und erläutert: "Er ist ein großartiger Trainer. Er hat große Erfolge gefeiert. Er hat mit dem AC Mailand und mit Real Madrid die Champions League gewonnen." Beim Triumph mit Real Madrid war Alonso selbst Teil des Teams von Ancelotti.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

Danach zog es den Spanier jedoch nach München. Dass dieser Wechsel an einem schlechten Bezug zu Ancelotti, der für das Mittelfeld Toni Kroos holen ließ, lag, weißt der 34-Jährige entschieden von sich. "Wir hatten ein gutes Verhältnis und werden es sicherlich auch hier beim FC Bayern haben." Der Italiener soll sich sogar für die Vertragsverlängerung mit Alonso ausgesprochen haben.

Ultimatives Lob für Guardiola

Zunächst einmal aber "liegt der Fokus allein auf der Rückrunde", bekräftigt der 34-Jährige. In dieser wird Pep Guardiola Alonso und Co. noch einmal die Anweisungen geben und alles versuchen, um möglichst viele Titel nach München zu holen.

Dass die Zusammenarbeit mit dem Katalanen, der Alonso 2014 zu den Bayern holte, im Sommer endet, bedauert der Mittelfeld-Regisseur indes sehr. "Wir alle wollten, dass Guardiola bleibt", erklärte der Welt- und zweimalige Europameister und schickte das ultimative Lob hinterher: "Er ist der beste Trainer, mit dem ich je gearbeitet habe."

zu "Alonso: Ancelotti 'ein großartiger Trainer'"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
18.07. 08:22
Fußball | Bundesliga
spox
Jürgen Klopp hat den BVB für die Verpflichtung von Lucien Favre als neuen Cheftrainer gelobt. Außerdem forderte er einen anderen medialen Umgang mit Mesut Özil und Ilkay Gündogan. weiter Logo
18.07. 06:39
Fußball | Bundesliga
spox
Robert Lewandowski wünscht sich anscheinend eine Aussprache mit dem FC Bayern München. Obwohl der deutsche Rekordmeister den Polen für unverkäuflich erklärte, soll Lewandowski die... weiter Logo
17.07. 20:58
Fußball | Bundesliga
spox
Kingsley Coman sieht den FC Bayern schon jetzt gut gerüstet für die Saison 2018/2019. "Wir haben eine gute Mischung aus erfahrenen Spielern wie Robben, Ribery, Neuer, Hummels oder... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team