Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
 
Sport Ergebnisse
Tennis Ergebnisse
Tennis ATP Australian Open, 2. Runde
R. Nadal
6
6
7
L. Mayer
3
4
6
J. Millman
5
6
4
1
D. Dzumhur
7
3
6
6
D. Schwartzman
6
6
6
C. Ruud
4
2
3
A. Dolgopolov
M. Ebden
M. Jaziri
5
4
7
6
2
G. Müller
7
6
6
3
6
P. Cuevas
4
6
4
R. Harrison
6
7
6
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

'Alles ist möglich': Bob Hanning traut Handballern EM-Halbfinale zu

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
12. Januar 2016, 17:49 Uhr
Bob Hanning
Bob Hanning traut den deutschen Handballern einiges zu

DHB-Vizepräsident Bob Hanning traut den deutschen Handballern bei der bevorstehenden EM in Polen (15. bis 31. Januar) trotz der Absagen von vier Stammspielern das Halbfinale zu. "Warum sollte eine Mannschaft nicht über sich hinauswachsen können und sich einen Traum ermöglichen, mit dem jetzt in diesem Moment noch gar nicht zu rechnen ist", sagte Hanning dem SID: "Im Sport ist alles möglich."

Ähnlich sieht das auch der ehemalige Handball-Bundestrainer Heiner Brand. "Es wird kein Selbstläufer, aber sicher ist auch eine Medaille möglich", sagte Brand den Stuttgarter Nachrichten (Mittwochausgabe). Dieses Team habe eine tolle Perspektive. Mit so vielen jungen, guten Spielern könne keine andere Nation aufwarten.

Nach Platz sieben bei der WM vor Jahresfrist in Katar verzichtet der Verband allerdings auf eine klare Vorgabe. "Wir wollen jedes Spiel maximal bestreiten und möglichst das beste Resultat rausholen", sagte Hanning. Gleich im Auftaktspiel gegen den Mitfavoriten Spanien am Samstag (18.30 Uhr) werde man sehen, "wie weit wir von der Weltspitze wirklich entfernt sind. Die Wahrheit liegt in Polen auf dem Platz."

Die Absagen von Leistungsträgern wie Kapitän Uwe Gensheimer und Jungstar Paul Drux sieht Hanning als Chance. "Sicher sind viele zentrale Spieler nicht dabei, aber ich sage ganz provokant: Das ist gut so! Wenn wir wirklich großen Erfolg haben wollen, müssen wir gucken, auf welche Spieler wir in Zukunft bauen können", so der 47-Jährige.

Neben Ex-Weltmeister Spanien sind Rekord-Europameister Schweden (18. Januar/20.30) und Slowenien (20. Januar/17.15) die weiteren deutschen Vorrundengegner. Für das Erreichen der Hauptrunde muss die DHB-Auswahl mindestens Gruppendritter werden.

 

zu "'Alles ist möglich': Bob Hanning traut Handballern EM-Halbfinale zu"
0 Kommentare
Weitere Handball Top News
17.01. 08:19
Handball
spox
Der Punktgewinn der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft gegen Slowenien (25:25) ist noch nicht in trockenen Tüchern. weiter Logo
16.01. 22:34
Handball
spox
Für Österreichs Handballmänner hat die EM in Kroatien mit einer klaren Niederlage geendet. Im "Finale" gegen Vizeweltmeister Norwegen unterlag die ÖHB-Auswahl am Dienstag im... weiter Logo
16.01. 22:05
Handball
spox
Zum Abschluss der Gruppenphase der Handball-EM in Kroatien trifft Deutschland am Mittwoch auf Mazedonien (18.10 Uhr im Liveticker ). Nach dem deutlichen Auftaktsieg gegen Montenegro und... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team