News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
Europa League
International
DFB-Pokal
3. Liga
DFB-Team
WM 2018
Frauen-Fußball
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
News
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
News
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
mehr Motorsport
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
WM 2013
WM 2017
News
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
News
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
News
Live-Ticker
News
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
News
Golf
Radsport
Volleyball
Hockey
Olympia 2016
Olympia 2014
Olympia 2012
EA SPORTS FIFA 16
Mercedes Benz und der Sport
Laureus Stiftung
Sport Live-Ticker
Tennis: ATP Genf
Fußball: Europa League
Heute finden keine weiteren Live-Ticker-Events statt.
kommende Live-Ticker:
25
Mai
Formel 1: GP von Monaco
10:00
14:00
Fußball: tipico Bundesliga
16:30
Basketball: BBL-Playoffs
17:30
Tennis: ATP Genf
18:00
Fußball: Relegation
20:30
 
Sport Ergebnisse
Radsport Ergebnisse
Tour of California, Gesamtwertung
  • Fahrer
  • Team
  • Zeit
  • 1
  • G. Bennet
  • TLJ
  • 22:54:38
  • 2
  • R. Majka
  • BOH
  • +35
  • 3
  • A. Talansky
  • CDT
  • +36
  • 4
  • B. Bookwalter
  • BMC
  • +45
  • 5
  • I. Boswell
  • SKY
  • +1:00
  • 6
  • V. Stake
  • UAD
  • +1:54
  • 7
  • L. Morton
  • DDD
  • +1:55
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
Sport-Umfrage
Wer ist der größte Radsportler der Geschichte?
Eddy Merckx
Miguel Indurain
Jan Ullrich
Lance Armstrong
Greg LeMond
Chris Froome
Erik Zabel
ein Amateursportler, der sauber fuhr
 

Alexander Winokurow muss sich wegen Verdachts auf Betrug vor dem Gericht verantworten

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
19. Mai 2017, 19:08 Uhr
Alexander Winokurov
Alexander Winokurow muss sich vor Gericht verantworten

Radsport-Olympiasieger Alexander Winokurow (Kasachstan) muss sich wohl wegen Betrugsverdachts vor einem Gericht in Belgien verantworten. Dies berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP am Freitag. Winokurow, Goldmedaillengewinner von London 2012, wird vorgeworfen, er habe beim Frühjahrsklassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich im Jahr 2010 illegale Absprachen mit Alexander Kolobnew getroffen und dem Russen 150.000 Euro gezahlt, damit dieser ihn gewinnen lässt. Auch gegen Kolobnew wird ermittelt, beide streiten die Vorwürfe ab.

Nachdem zunächst italienische und Schweizer Medien über den Vorfall berichtet hatten, schaltete sich auch der Weltverband UCI ein. Den Ermittlern liegen wohl eindeutige E-Mails zwischen Winokurow und Kolobnew vor, in denen die beiden den Betrug abgesprochen haben sollen. Zudem soll es zwei Zahlungen - eine über 100.000 Euro, eine über 50.000 - gegeben haben. Die Anwälte der beiden Beschuldigten streiten die Vorwürfe ab und haben zwei Wochen Zeit, um entlastendes Beweismaterial zusammenzustellen.

zu "Alexander Winokurow muss sich wegen Verdachts auf Betrug vor dem ..."
0 Kommentare
Weitere Radsport Top News
24.05. 17:32
Radsport
Pierre Rolland
Der französische Radprofi Pierre Rolland hat die 17. Etappe des 100. Giro d'Italia gewonnen. Der 30 Jahre alte Bergspezialist vom Team Cannondale-Drapac siegte nach 219 km von... weiter Logo
23.05. 17:58
Radsport
Nibali
Ein plötzliches Magenproblem hat Maglia-Rosa-Träger Tom Dumoulin seine glänzende Ausgangsposition beim 100. Giro d'Italia gekostet. Etwa 30 km vor dem Ziel der Königsetappe nach... weiter Logo
21.05. 17:56
Radsport
Tom Dumoulin
Der niederländische Radprofi Tom Dumoulin und sein deutsches Team Sunweb stehen nach einem fast perfekten Wochenende vor ihrem ersten Triumph bei einer großen Rundfahrt. Dumoulin... weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team