Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistik
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikationErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo Bayern MünchenLogo VfL WolfsburgLogo MönchengladbachLogo Bayer LeverkusenLogo FC AugsburgLogo FC Schalke 04Logo Borussia DortmundLogo 1899 HoffenheimLogo Eintracht FrankfurtLogo Werder BremenLogo FSV Mainz 05Logo 1. FC KölnLogo Hertha BSCLogo Hamburger SVLogo VfB StuttgartLogo Hannover 96Logo SC FreiburgLogo RB Leipzig
Sport Live-Ticker
Tennis: Australian Open
Live
Fußball: Ligue 1
19:00
Eishockey: DEL, 41. Spieltag
19:30
Basketball: Euroleague
20:00
Fußball: Ligue 1
21:00
Tennis: Australian Open
02:30
kommende Live-Ticker:
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

Alexander Meier: 'Müssen den Abstiegskampf annehmen'

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sportal.de
06. Januar 2016, 10:59 Uhr
Alex Meier
Alex Meier ist bereit für den Abstiegskampf

Alexander Meier hat sich von seiner langwierigen Knie-Verletzung mittlerweile gut erholt. Trotzdem steckt er in dieser Saison mit Eintracht Frankfurt im Tabellenkeller fest. Das Zwischenzeugnis fällt dementsprechend schlecht aus. Und somit muss man sich auch im zweiten Halbjahr nur auf den Klassenerhalt fokussieren.

Wer wird Deutscher Meister 15/16? - Wetten auf tipp3.de

"Wenn wir auf einem Abstiegsplatz wären, dann wäre es eine fünf. So ist es eine vier minus", bewertet Meier die ersten 17 Spieltage. Dank des Sieges zum Abschluss der Hinrunde gegen Bremen überwintert die Eintracht auf Rang 14. Die Abstiegsränge liegen mit nur zwei Punkten Rückstand allerdings im Nacken.

"Es kann und wird wahrscheinlich bis zum Schluss eng werden. Darauf müssen wir uns einstellen. Wenn es dann nicht so kommt, umso schöner", gibt der Torschützenkönig der vergangenen Saison einen Ausblick auf die nächste Halbrunde.

Um die Klasse zu halten "müssen wir den Abstiegskampf annehmen. Wie lange der dann geht, kann keiner vorher sagen. Aber ich gehe davon aus, dass es dauern kann."

Meier feierte gegen Köln ein erfolgreiches Comeback inkusive Dreierpack, fiel danach aber in ein Loch, aus dem er sich erst zum Ende der Hinrunde befreien konnte. Dementsprechend zwiegespalten bewertet er seine eigenen Leistungen: "Hätte mir jemand gesagt: "Du machst 13 Spiele und sieben Tore," hätte ich sofort eingeschlagen. Die vielen Spiele, in denen ich nicht getroffen habe und auch nicht gut war, hätte ich aber gerne geändert."

 

zu "Alexander Meier: 'Müssen den Abstiegskampf annehmen'"
0 Kommentare
Weitere Bundesliga Top News
16.01. 10:09
Fußball | Bundesliga
spox
Das Interesse des FC Bayern München an Leon Goretzka ist offiziell hinterlegt, doch der FC Schalke 04 hat seinen Starspieler trotzdem noch nicht aufgegeben. Jetzt schaltete sich sogar... weiter Logo
16.01. 10:02
Fußball | Bundesliga
spox
Justin Kluivert von Ajax Amsterdam überzeugt aktuell in der niederländischen Eredivisie. Nun ist Medienberichten zufolge auch RB Leipzig auf den 18-Jährigen aufmerksam geworden und an... weiter Logo
16.01. 09:54
Fußball | Bundesliga
spox
Erst verlängerte Walace eigenwillig seinen Weihnachtsurlaub, jetzt will er den HSV verlassen. Das bestätigte Sportchef Jens Todt. weiter Logo
Top News Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Handball
Formel1
US-Sport
Tennis
Golf
Eishockey
DFB-Team