Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2017
Termine 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
SEITE 1 VON 2:
1. 3. Spieltag: Detroit Lions und Tennessee Titans sorgen für gute NFL-Unterhaltung
Von: Sven Kittelmann
Datum: 26. September 2012, 07:24 Uhr
Format: Artikel
Diskussion: 5 Kommentare
Sport Live-Ticker
Fußball: Süper Lig, 16. Spieltag
18:00
Ski Alpin: Alta Badia
18:30
Fußball: 2. Liga, 18. Spieltag
20:30
Darts: WM
20:30
Fußball: Premier League
21:00
Fußball: Primera División
21:00
kommende Live-Ticker:
19
Dez
Ski Alpin: Courchevel
10:30
Fußball: DFB-Pokal
18:30
20
Dez
Ski Alpin: Courchevel
18:00
Fußball: DFB-Pokal
18:30
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 18. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

3. Spieltag: Detroit Lions und Tennessee Titans sorgen für gute NFL-Unterhaltung

titus,young,detroit,lions,hail,mary
Da können alle anderen noch so hoch springen, Titus Young (Nr. 16) fing den Hail Mary-Pass

Dem Frust über die Ersatz-Schiris zum Trotz: Der 3. Spieltag hatte es abseits von fragwürdigen Urteilen der Referees in sich. Dabei verpassten einige TV-Zuschauer sogar fast einen wichtigen Spielzug. Was das Ganze mit Heidi zu tun hat, verrät die NFL-Kolumne.

Beim 41:44 der Detroit Lions bei den Tennessee Titans nach Verlängerung guckten einige Beobachter an den Fernsehschirmen zum Ende der regulären Spielzeit in die Röhre. Als Detroits Ersatz-Quarterback Shaun Hill bei auslaufender Uhr und einem Sieben-Punkte-Rückstand zu einem Hail-Mary-Pass, einem letzten verzweifelten Wurf in die Endzone, ansetzte und den Ball durch die Luft fliegen ließ, wurden einige Abonnenten des NFL-Sunday Tickets vom Satelliten-Fernsehen Direct-TV nicht über den Ausgang des Spielzugs informiert - sondern eher über die Tatsache, dass der Chevy Truck Month stattfindet.

Es gab also Werbung statt Sport zu sehen, nichts Neues für Fans von Sport1, für Kunden eines Bezahlsenders dennoch ärgerlich. Besonders, weil Titus Young den Pass fing und somit ein denkwürdiges viertes Viertel - beim Stand von 19:20 aus Sicht der Lions war man in den Abschnitt reingegangen, 46 Punkte brachten beide Teams in den letzten 15 Minuten auf die Anzeigetafel - in die Verlängerung führte.

Kenner fühlen sich bei dieser Szene an das legendäre Heidi-Game erinnert, dass die New York Jets bei den Oakland Raiders 1968 mit 32:42 verloren. Damals war der übertragende Sender NBC, weil die Sendezeit überschritten war, beim 32:29 zugunsten der Jets mit noch 1:05 Minuten zu spielen an der Ostküste aus der Übertragung rausgegangen und hatte den für die Senderverantwortlichen wichtigen Film Heidi gezeigt. Ja, jene Heidi mit dem Geissen-Peter. Also sahen die TV-Zuschauer die Schweizer Alpen anstatt zweier Raiders Touchdowns. 

Man sieht die NFL-Spiele vor lauter Ersatz-Schiris nicht

Zurück aus der Historie und einmal von dem Schicksal der Sunday-Ticket-Nutzer abgesehen, ist die Begegnung zwischen Lions und Titans eine von mehreren, die abseits jeglicher Diskussionen um die Kompetenz der Ersatz-Schiedsrichter auch immer noch zeigen, warum die NFL so sehr begeistert. Leider machen die Ereignisse um die Unparteiischen in anderen Spielen die Schlagzeilen - Fans und Medien sehen bei jeglicher Debatte den Wald (sprich guten Football) vor lauter Bäumen oder Schaum vor dem Mund nicht.

SEITE 1 VON 2:  3. Spieltag: Detroit Lions und Tennessee Titans sorgen für gute NFL-Unterhaltung
zu "3. Spieltag: Detroit Lions und Tennessee Titans sorgen für gute ..."
5 Kommentare
Letzter Kommentar:
der.maismann schrieb am 27.09.2012 17:43
zum glück ist jetzt schluss mit den ganzen diskussionen um die refs! ich denke mal die profi-schiris werden das pfeifen in ihrer kleinen pause nicht verlernt haben :D aber hoffentlich wird es dann immer noch so spektakuläre spieltage wie diesen 3ten geben! den werd ich NIE vergessen
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport