Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo KaiserslauternLogo Eintr. BraunschweigLogo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo 1. FC NürnbergLogo Fortuna DüsseldorfLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn Regensburg
09.12. 18:30 Uhr
HEI - UBE
1. FC Heidenheim
3:0
Union Berlin
Ende
09.12. 18:30 Uhr
DÜS - FCN
Fortuna Düsseldorf
0:2
1. FC Nürnberg
Ende
09.12. 18:30 Uhr
DYN - KSC
Dynamo Dresden
0:0
Karlsruher SC
Ende
10.12. 13:00 Uhr
BOC - M60
VfL Bochum
1:0
TSV 1860 München
Ende
10.12. 13:00 Uhr
FCK - AUE
Kaiserslautern
0:0
Erzgebirge Aue
Ende
11.12. 13:30 Uhr
BRA - BIE
Eintr. Braunschweig
3:2
Arminia Bielefeld
Ende
11.12. 13:30 Uhr
FÜR - STP
SpVgg Gr. Fürth
0:2
FC St. Pauli
Ende
11.12. 13:30 Uhr
SVS - WÜR
SV Sandhausen
0:0
Würzburger Kickers
Ende
12.12. 20:15 Uhr
STU - H96
VfB Stuttgart
1:2
Hannover 96
Ende
zurück
SpVgg Gr. Fürth
SpVgg Gr. Fürth
0
2
Beendet
FC St. Pauli
FC St. Pauli
zurück
Spielbericht
Sport Live-Ticker
Fußball: Testspiel
03:05
Formel 1: GP von Deutschland
12:00
Radsport: Tour de France
14:00
Golf: British Open
14:00
Formel 1: GP von Deutschland
15:00
Fußball: Testspiel
16:00
Fußball: Regionalliga Bayern
14:00
Golf: British Open
Formel 1: GP von Deutschland
Radsport: Tour de France
Formel 1: GP von Deutschland
Fußball: Regionalliga Bayern
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 1. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

2. Liga, 16. Spieltag: Schlusslicht St. Pauli gewinnt erstmals seit September

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
11. Dezember 2016, 16:17 Uhr
Aziz Bouhaddouz
Aziz Bouhaddouz markierte das 1:0 für Pauli

Tabellenschlusslicht FC St. Pauli hat in der 2. Fußball-Bundesliga seine monatelange Misere beendet und den ersten Sieg seit dem 10. September gefeiert. Die Hamburger gewannen bei der SpVgg Greuther Fürth glücklich mit 2:0 (0:0), zuvor hatte es elfmal in Folge nicht zu einem Erfolg gereicht.

Auch dem unter Druck stehenden Trainer Ewald Lienen verschaffte der lang ersehnte Dreier etwas Luft. Der Abstand zum ersten Nichtabstiegsplatz beträgt jetzt vier Punkte.

Das Spiel im RE-LIVE

Auch dem unter Druck stehenden Trainer Ewald Lienen verschaffte der lang ersehnte Dreier etwas Luft. Der Abstand zum ersten Nichtabstiegsplatz beträgt jetzt vier Punkte. "Das ist eine Riesenerleichterung, aber ich bin zu lange dabei, um in Euphorie auszubrechen. Das ist ein erster Schritt", sagte Lienen, der nach dem Abpfiff Geschäftsführer Andreas Rettig fest in die Arme schloss, bei Sky.

Bei St. Pauli sorgte nach zuvor 508 Minuten ohne eigenen Torerfolg Stürmer Aziz Bouhaddouz (64.) für den erlösenden Treffer. Waldemar Sobota hatte das Tor mit einer glänzenden Vorarbeit eingeleitet. Nach neun Monaten ohne Auswärtssieg gelang der Lienen-Elf erstmals wieder in der Fremde ein voller Erfolg. Cenk Sahin (90.+1) stellte mit einem tollen Lupfer den Endstand her. "Das ist ein Spiel für den Trainer gewesen, er hat uns immer super eingestellt", sagte Torschütze Bouhaddouz.

Fürth kassierte die erste Niederlage im dritten Spiel unter dem neuen Coach Janos Radoki. Nach zuvor zwei Siegen hatte der Dämpfer aber tabellarisch keine große Auswirkung. Die Mittelfranken stehen mit 20 Punkten im unteren Mittelfeld und haben sieben Zähler Abstand zum Relegationsplatz. "Wir haben uns das anders vorgestellt. Aber Fakt ist: St. Pauli war besser", sagte Fürths Präsident Helmut Hack.

zu "2. Liga, 16. Spieltag: Schlusslicht St. Pauli gewinnt erstmals seit ..."
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport