Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn RegensburgLogo SC PaderbornLogo Hamburger SVLogo 1. FC KölnLogo 1. FC Magdeburg
18.11. 18:30 Uhr
FCN - WÜR
1. FC Nürnberg
2:2
Würzburger Kickers
Ende
18.11. 18:30 Uhr
BOC - BRA
VfL Bochum
1:1
Eintr. Braunschweig
Ende
18.11. 18:30 Uhr
BIE - HEI
Arminia Bielefeld
2:1
1. FC Heidenheim
Ende
19.11. 13:00 Uhr
H96 - AUE
Hannover 96
2:0
Erzgebirge Aue
Ende
19.11. 13:00 Uhr
KSC - SVS
Karlsruher SC
1:3
SV Sandhausen
Ende
20.11. 13:30 Uhr
STP - DÜS
FC St. Pauli
0:1
Fortuna Düsseldorf
Ende
20.11. 13:30 Uhr
UBE - STU
Union Berlin
1:1
VfB Stuttgart
Ende
20.11. 13:30 Uhr
DYN - FÜR
Dynamo Dresden
2:1
SpVgg Gr. Fürth
Ende
21.11. 20:15 Uhr
M60 - FCK
TSV 1860 München
1:1
Kaiserslautern
Ende
zurück
Hannover 96
Hannover 96
2
0
Beendet
Erzgebirge Aue
Erzgebirge Aue
zurück
Spielbericht
Sport Live-Ticker
Eishockey: DEL, 12. Spieltag
19:30
Basketball: Euroleague
21:00
Fußball: Regionalliga Nord
kommende Live-Ticker:
19
Okt
Formel 1: GP der USA
17:00
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
18:30
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
19:00
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
19:00
Eishockey: DEL, 12. Spieltag
19:30
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
20:30
Fußball: Ligue 1
20:45
Fußball: Primera División
21:00
Formel 1: GP der USA
21:00
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 9. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

2. Bundesliga, 13. Spieltag: Hannover in Aufstiegsregion zurückgekehrt

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
19. November 2016, 14:58 Uhr
Hannover 96
Hannover 96 bejubelt einen Heimsieg gegen Aue

Absteiger Hannover 96 hat in der 2. Bundesliga einen Platz in der Aufstiegsregion zurückerobert. Durch den 2:0 (1:0)-Erfolg gegen Abstiegskandidat Erzgebirge Aue verdrängten die Niedersachsen den 1. FC Heidenheim (am Freitag 1:2 bei Arminia Bielefeld) vom dritten Tabellenrang. Die sächsischen Gäste hingegen verpassten durch ihre vierte Pleite in Serie den zumindest vorläufigen Sprung aus der Abstiegszone und bleiben Tabellenvorletzter.

Hannovers Treffer erzielten Martin Harnik (23.) mit seinem sechsten Saisontreffer und Nicklas Füllkrug (76.). Harnik jedoch hatte nach seinem Führungstor vor 31.100 Zuschauern im weiteren Verlauf der chancenarmen Begegnung mit einem Lattentreffer auch Pech. "Wir hatten mehr vom Spiel und verdient gewonnen. Es lief noch nicht alles rund, aber Aue hat sich auch gut verkauft", resümierte 96-Trainer Daniel Stendel nach Abpfiff am Sky-Mikrofon.

Trotz des Erfolgs und ihres dritten Spiels in Folge ohne Niederlage konnten die Platzherren ihre Ambitionen auf eine direkte Rückkehr ins Oberhaus kaum untermauern. Zu vieles in Hannovers Spiel war Stückwerk.

Das Spiel im Re-Live

Aue allerdings vermochte aus den Unzulänglichkeiten der Gastgeber kein Kapital schlagen: Die meisten Aktionen der Veilchen, denen die Verunsicherung nach fünf Niederlagen in den vorherigen sechs Punktspielen deutlich anzumerken war, wirkten unüberlegt und überhastet.

Lauter werdende Forderungen nach einer Trennung von Trainer Pawel Dotschew wies Aues Stürmer Nicky Adler nach Spielende bei Sky allerdings entschieden zurück: "Wir können immer noch mit nur einem Sieg aus der Abstiegszone rauskommen, und deswegen sollte der Trainer auch nicht zur Diskussion stehen."

zu "2. Bundesliga, 13. Spieltag: Hannover in Aufstiegsregion zurückgekehrt"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport