Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn RegensburgLogo SC PaderbornLogo Hamburger SVLogo 1. FC KölnLogo 1. FC Magdeburg
28.10. 18:30 Uhr
BIE - SVS
Arminia Bielefeld
1:0
SV Sandhausen
Ende
28.10. 18:30 Uhr
M60 - AUE
TSV 1860 München
6:2
Erzgebirge Aue
Ende
28.10. 18:45 Uhr
DYN - BRA
Dynamo Dresden
3:2
Eintr. Braunschweig
Ende
29.10. 13:00 Uhr
UBE - DÜS
Union Berlin
0:1
Fortuna Düsseldorf
Ende
29.10. 13:00 Uhr
FÜR - FCK
SpVgg Gr. Fürth
0:1
Kaiserslautern
Ende
30.10. 13:30 Uhr
H96 - WÜR
Hannover 96
3:1
Würzburger Kickers
Ende
30.10. 13:30 Uhr
BOC - HEI
VfL Bochum
2:1
1. FC Heidenheim
Ende
30.10. 13:30 Uhr
KSC - STU
Karlsruher SC
1:3
VfB Stuttgart
Ende
31.10. 20:15 Uhr
STP - FCN
FC St. Pauli
1:1
1. FC Nürnberg
Ende
zurück
FC St. Pauli
FC St. Pauli
1
1
Beendet
1. FC Nürnberg
1. FC Nürnberg
zurück
Spielbericht
Sport Live-Ticker
Fußball: Premier League
14:30
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: DFB-Pokal
15:30
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Primera División
18:15
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
18:15
Fußball: DFB-Pokal
18:30
18:30
18:30
Baseball: MLB
19:05
Fußball: Primera División
20:15
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Süper Lig, 2. Spieltag
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Fußball: Primera División
22:15
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga West
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
15:00
Tennis: Masters Cincinnati
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 2. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

2. Bundesliga, 11. Spieltag: Schlusslicht St. Pauli verliert den Anschluss

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
31. Oktober 2016, 22:10 Uhr
FC St. Pauli
Der FC St. Pauli bleibt Tabellenletzter der 2. Bundesliga

Tabellenschlusslicht FC St. Pauli verliert in der 2. Fußball-Bundesliga im Kampf um den Klassenerhalt langsam den Anschluss. Die Hamburger kamen im Montagsspiel gegen den 1. FC Nürnberg über ein 1:1 (1:1) nicht hinaus und liegen nun schon fünf Punkte hinter einem Nicht-Abstiegsplatz.

"Dieser Punkt war wichtig für die Moral. Wir wären mit einem Sieg glücklicher gewesen, aber wir sind trotz des Unentschiedens auf dem richtigen Weg. Die Art und Weise, wie die Mannschaft gekämpft hat, war herausragend", sagte St. Paulis Trainer Ewald Lienen bei Sky. FCN-Coach Alois Schwartz war enttäuscht: "Nach dem Spielverlauf ist ein Punkt für uns zu wenig. Wir waren fast durchweg die bessere Mannschaft."

Vor 29.546 Zuschauern am Millerntor brachte Christopher Buchtmann die Hanseaten in der sechsten Minute mit einem Lupfer mit 1:0 in Führung. Für den Ausgleich sorgte Guido Burgstaller in der 20. Minute mit einem Abstauber, es war bereits der neunte Saisontreffer des Österreichers.

Das Spiel im Re-Live

Damit wächst der Druck auf St. Paulis Trainer Ewald Lienen, der sich bislang aber noch der Rückendeckung der Vereinsführung sicher sein kann. Die Franken behaupteten mit dem Remis den zehnten Platz.

Nach sieben sieglosen Pflichtspielen in Folge präsentierten sich die Norddeutschen über weite Strecken nervös und fahrig. Die Gäste hingegen, zuletzt viermal hintereinander siegreich, wirkten reifer und waren mannschaftlich geschlossener.

Nach dem Seitenwechsel verflachte die Partie jedoch zusehends. Beiden Teams fehlte die erforderliche Durchschlagskraft, nennenswerte Torgelegenheiten gab es kaum noch. Erst in der 62. Minute scheiterte Nürnbergs Linksverteidiger Laszlo Sepsi mit einem Flachschuss nur knapp. Fünf Minuten später parierte Thorsten Kirschbaum einen Kopfball von St. Paulis Kapitän Lasse Sobiech.

zu "2. Bundesliga, 11. Spieltag: Schlusslicht St. Pauli verliert den ..."
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport