Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
Champions League
Europa League
International
WM 2018
DFB-Pokal
Ergebnisse
Live-Ticker
Weltrangliste
Ergebnisse
NBA
NHL
NFL
MLB
Ergebnisse
Live-Ticker
WM-Stand 2018
Termine 2018
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
2. Bundesliga
Champions League
DHB-Pokal
EHF-Pokal
EM 2012
EM 2014
EM 2016
EM 2018
WM 2013
WM 2015
WM 2017
WM 2019
Ergebnisse
Live-Ticker
Bundesliga
NBA
Euroleague
EM
WM
Ergebnisse
Ski Alpin
Biathlon
Skispringen
Ski Langlauf
Nordische Kombination
Ergebnisse
Live-Ticker
DEL
NHL
DEL 2
WM
Olympia
CHL
Ergebnisse
Live-Ticker
European Tour
US PGA Tour
Weltrangliste
Live-Ticker
Mayweather vs. McGregor: Alle Infos zum Fight des Jahres
Radsport
Motorsport
Laureus Stiftung
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanStatistikNoten von LigaInsider
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplanTorjäger
Live-TickerErgebnisseTabelleSpielplan
Live-TickerErgebnissePremier LeaguePrimera DivisionSerie ALigue 1
ErgebnisseTabelleSpielplanQualifikation
Live-TickerErgebnisse
Vereine
Logo FC IngolstadtLogo Darmstadt 98Logo Union BerlinLogo 1. FC HeidenheimLogo VfL BochumLogo SV SandhausenLogo SpVgg Gr. FürthLogo FC St. PauliLogo Arminia BielefeldLogo Dynamo DresdenLogo Erzgebirge AueLogo MSV DuisburgLogo Holstein KielLogo Jahn RegensburgLogo SC PaderbornLogo Hamburger SVLogo 1. FC KölnLogo 1. FC Magdeburg
01.03. 17:30 Uhr
KSC - SCP
Karlsruher SC
0:0
SC Paderborn
Ende
01.03. 17:30 Uhr
FCK - M60
Kaiserslautern
0:1
TSV 1860 München
Ende
01.03. 17:30 Uhr
DÜS - BOC
Fortuna Düsseldorf
1:3
VfL Bochum
Ende
01.03. 17:30 Uhr
FÜR - UBE
SpVgg Gr. Fürth
2:0
Union Berlin
Ende
01.03. 17:30 Uhr
SVS - FCN
SV Sandhausen
0:2
1. FC Nürnberg
Ende
02.03. 17:30 Uhr
RBL - HEI
RB Leipzig
3:1
1. FC Heidenheim
Ende
02.03. 17:30 Uhr
FSV - MSV
FSV Frankfurt
3:3
MSV Duisburg
Ende
02.03. 17:30 Uhr
BIE - SCF
Arminia Bielefeld
1:4
SC Freiburg
Ende
03.03. 20:15 Uhr
STP - BRA
FC St. Pauli
1:0
Eintr. Braunschweig
Ende
zurück
FC St. Pauli
FC St. Pauli
1
0
Beendet
Eintr. Braunschweig
Eintr. Braunschweig
zurück
Spielbericht
Sport Live-Ticker
Formel 1: GP der USA
Live
Tennis: WTA-Finals
11:00
Fußball: Primera División
12:00
Fußball: Serie A
12:30
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
13:00
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
13:30
Tennis: WTA-Finals
13:30
Handball: HBL, 10. Spieltag
13:30
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
14:00
Eishockey: DEL, 13. Spieltag
14:00
Fußball: tipico Bundesliga
14:30
Fußball: Serie A
15:00
Fußball: Ligue 1
15:00
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
15:30
Fußball: Primera División
16:15
Fußball: Premier League
17:00
Fußball: tipico Bundesliga
17:00
Fußball: Ligue 1
17:00
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
18:00
Fußball: Serie A
18:00
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
18:00
Basketball: BBL, 4. Spieltag
18:00
Fußball: Primera División
18:30
Formel 1: GP der USA
20:10
Fußball: Serie A
20:30
Fußball: Primera División
20:45
Fußball: Ligue 1
21:00
Basketball: NBA
00:00
Fußball: Regionalliga Nordost
13:30
Fußball: Regionalliga Südwest
14:00
Fußball: Regionalliga Nord
14:00
Fußball: Regionalliga West
14:00
Fußball: Primera División
Fußball: 2. Liga, 10. Spieltag
Fußball: Premier League
Fußball: 3. Liga, 12. Spieltag
Fußball: Serie A
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Fußball: tipico Bundesliga
Fußball: Ligue 1
Fußball: Serie A
Fußball: Süper Lig, 9. Spieltag
Fußball: Bundesliga, 8. Spielt.
Fußball: Premier League
Fußball: Primera División
Fußball: Ligue 1
Formel 1: GP der USA
Fußball: Serie A
Fußball: Primera División
Fußball: Regionalliga Nord
Fußball: Regionalliga Bayern
Fußball: Regionalliga Nordost
Fußball: Regionalliga Südwest
Fußball: Regionalliga West
 
Sport Ergebnisse
Fussball Ergebnisse
2. Bundesliga, 10. Spieltag
alle Sport-Ergebnisse im Überblick
 
 

1:0 im Nordderby: FC St. Pauli träumt vom Aufstieg

Zu den Kommentaren0 Kommentare   |   Quelle: sid
03. März 2016, 22:12 Uhr
John Verhoek
John Verhoek erzielte das späte Siegtor für St. Pauli

Beim FC St. Pauli lebt der Traum vom Bundesliga-Aufstieg weiter. Ein später Treffer von John Verhoek (82.) bescherte dem Tabellenvierten im Zweitliga-Nordderby gegen Eintracht Braunschweig am Donnerstagabend ein hart erkämpftes 1:0 (0:0). St. Pauli rückte damit bis auf zwei Punkte an den drittplatzierten 1. FC Nürnberg heran, die Niedersachsen haben bei nun zehn Zählern Rückstand auf Rang drei dagegen keine realistische Aufstiegschance mehr. 

"Es war phasenweise langweilig, phasenweise hochinteressant. Der Sieg war ein wenig glücklich, aber ich werde mich nicht gegen solche Siege wehren", sagte St. Paulis Sportdirektor Thomas Meggle bei Sky.

29.271 Zuschauer im fast ausverkauften Millerntorstadion sahen eine Begegnung, in der die starken Abwehrreihen auf beiden Seiten lange das Geschehen prägten. Hüben wie drüben rannten sich die Offensivkräfte ein ums andere Mal fest, klare Einschussmöglichkeiten waren rar. Verhoek traf schließlich aus 20 Metern, Eintracht-Torhüter Rafal Gikiewicz sah dabei schlecht aus.

Das Spiel im RELIVE

In der ersten Halbzeit vergab Torjäger Domi Kumbela in der 17. Minute die einzige Torchance für den Tabellensechsten. Bei den Hamburgern war es Waldemar Sobota (9.), der aus 14 Metern das Tor der Gäste knapp verfehlte, in der 26. schoss Lennart Thy knapp am linken Torpfosten vorbei.

Beide Teams zeigten zwar beim schnellen Umschaltspiel mehrfach gute Ansätze, doch der entscheidende Pass in die Tiefe wurde regelmäßig unterbunden. Dabei bestätigten die Braunschweiger ihren Ruf als beste Defensivmannschaft der Liga.

Trainer sehr aktiv

Sowohl St. Paulis Trainer Ewald Lienen als auch sein Braunschweiger Kollege Torsten Lieberknecht nutzten die gesamte Breite der Coachingzone, um ihre Teams immer wieder neu zu ordnen - zumindest bis zum Halbzeitpfiff vergebens.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich das Bild. Das Spielgeschehen verlagerte sich zunehmend in die Hälfte der Hanseaten, ohne dass Braunschweig zunächst daraus Kapital schlagen konnte.

Weiterhin fehlte es allen Stürmern an Durchschlagskraft. Immer wieder blieb den Deckungsreihen genügend Zeit, sich wieder gut zu positionieren. Braunschweigs Topstürmer Kumbela rieb sich dabei so sehr auf, dass er in der 74. Minute durch Jungtalent Phillip Tietz ersetzt wurde.

zu "1:0 im Nordderby: FC St. Pauli träumt vom Aufstieg"
0 Kommentare
Sport News
Bundesliga
2. Bundesliga
International
Mehr Sport